VIP Fahrschule Berlin GmbH - Logo
Fundierte, Kompetente und individuelle Fahrausbildung aller Klassen! Melden sie sich heute noch an ✚ Ab sofort Erste-Hilfe-Kurse bei uns im Haus ✚
03362 4071387 Logo: Facebook
Mo, Mi, Do 15:00 - 18:00 Uhr

Punkteabbau VIP Fahrschule Berlin GmbH

FES Seminar oder Punkte abbau Seminar.

Eigentlich sollte dieses Konto, das Konten in Flensburg, bei 0 bleiben. Leider mal nicht aufgepasst und man erhält ein Schreiben von der Behörde mit den Hinweis, dass man nun Punkt/e in Flensburg erhält. Abhängig von dem Verstoß was begangen wurde.

Seit einer Reform im Mai 2014 gibt es ein neues Punktesystem in Deutschland. Wo zuvor noch 18 Punkte zum Fahrerlaubnisentzug führten, passiert dies jetzt bereits bei acht Punkten. Dafür kann ein Fahrzeugführer aber nun auch nur noch maximal drei Eintragungen für ein Vergehen erhalten. Das bedeutet:

  • Es gibt 1 Punkt für eine Ordnungswidrigkeit
  • Es gibt 2 Punkte für eine grobe Ordnungswidrigkeit, die zusätzlich ein Fahrverbot nach sich zieht
  • Es gibt 3 Punkte bei Straftaten im Straßenverkehr, die weiterhin einen Entzug der Fahrerlaubnis nach sich ziehen

Dabei handelt es sich um „einfache“ Ordnungswidrigkeiten (1 Punkt):

  • Abstandverstöße zwischen 80 und 100 km/h
  • Geschwindigkeitsverstöße innerorts bis 30 km/h zu schnell
  • Geschwindigkeitsverstöße außerorts bis 40 km/h zu schnell
  • Parkverstöße: Behinderung eines Rettungswagens
  • Handy am Steuer
  • Überziehen des TÜV über acht Monate

Sie haben einen Punktestand von maximal 5 Punkten im Fahreignungsregister?
Dann können Sie mit einer freiwilligen Teilnahme am Fahreignungsseminar einen Punkt abbauen. Bei 6 oder 7 Punkten ist eine Teilnahme ebenfalls möglich, allerdings ohne Punkteabbau. Das Fahreignungsseminar besteht aus zwei Teilmaßnahmen, die aufeinander abgestimmt sind und insgesamt 4 Sitzungen umfassen.

Die Verkehrspsychologische Teilmaßnahme wird durch speziell qualifizierte Verkehrspsychologen durchgeführt und umfasst zwei Einzelsitzungen zu je 75 Minuten. Zwischen den Sitzungen müssen mindestens 3 Wochen Abstand liegen.Die verkehrspädagogische Teilmaßnahme umfasst 2 Sitzungen zu je 90 Minuten und wird von einem besonders geschulten Fahrlehrer durchgeführt. Wo es früher immer nur in Gruppensitzungen abgehalten werden durften, können heute Einzelseminare durchgeführt werden.

Die Reihenfolge der Teilmaßnahmen ist nicht festgelegt - sie können auch parallel absolviert werden. Nach Abschluss beider Teilmaßnahmen erhalten Sie eine vom Verkehrspsychologen und Fahrlehrer unterschriebene Teilnahmebescheinigung. Damit Sie den Punkterabatt bekommen, müssen Sie die Teilnahmebescheinigung innerhalb von zwei Wochen bei der Fahrerlaubnisbehörde vorlegen. Die Kosten für die FES-Seminare liegen in der Regel zwischen 350 – 400€ die der Teilnehmer selbst trägt.

Unser Unternehmensvideo folgt in kürze!